Einladungen, Einladungstext und Karten für für Silberne und Goldene Hochzeit selber basteln und gestalten. Einladungskarten, Menükarten und Tischkarten selbst basteln.

Für die Hochzeit können die Karten zur Einladung selbst entworfen werden. Die Hochzeitseinladungen sind an keine Form gebunden. Texte, Muster, Einladungstexte und Vorlagen für Hochzeitseinladungen und Einladungskarten, finden Sie kostenlos im Internet. Einladungen für Silberne (Silberhochzeit) und Goldene Hochzeit werden entsprechend in Gold und Silber gehalten.

Weil die Hochzeit zweier Menschen in der Regel ein ganz besonderes Fest ist, gibt man sich bei der Planung und der Vorbereitung inkl. der Hochzeitsdekoration , auch besonders viel Mühe. Das fängt mit der Frage an: Was schreibt man in die Hochzeitseinladung ? Welcher Einladungstext ?  Werden die Eltern genannt ? In welchem Stil verfasst man die Einladung ? Wie können die Einladungstexte für die Hochzeitseinladung so gestaltet werden , dass sie originell sind, Spaß machen und den Eingeladenen auch vermitteln, dass sie bei dieser Hochzeit auf jeden Fall dabei sein müssen ? Sprüche, Muster-Texte und Vorlagen, ermöglichen es Ihnen, Ihre Hochzeitseinladungen und Einladungskarten selbst zu machen.

Für welche Farbe der Hochzeitsdekoration oder für welches Motto Sie sich auch entscheiden - eine einheitliche Gestaltung sollte sich wie ein roter Faden durch die Hochzeitsdekoration, Einladung, die Menü- , Platz- und Dankeskarten sowie das Gästebuch ziehen.

Karten-Text für Hochzeitseinladungen
 
Hochzeitseinladung basteln

 

Karten für die Hochzeitsdekoration selber machen und Einladungstexte verfassen. Hochzeitseinladungen selber gestalten und basteln. Welche Texte man in die Hochzeitseinladung schreibt, finden Sie im Internet. Vorlage-Text (Einladungstext), Beispiel-Texte und Mustereinladungen für Hochzeit, Geburtstag, Taufe oder Kommunion / Konfirmation werden kostenfrei angeboten.

Der Wortlaut der Einladung zur Hochzeit, hängt von denjenigen ab, die die Feier ausrichten. Heutzutage sind dies meit die Brautleute selbst. Die Braut wird dennoch, ganz konventionell, immer vor dem Bräutigam genannt. Der Name des Gastes , immer mit Titel, wird stets von Hand und mit Tinte in die obere linke Ecke der Einladung geschrieben. Wer diese tradierte Form der Einladung ändern möchte, kann dies natürlich tun, sollte ab die Etikette nicht verletzen.

Für eine unkonventionelle Einladung Hochzeit bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten an. Einfach und dezidiert kann der Text lauten: "Wir laden ein zu unserer Hochzeit" oder "Wir heiraten". Etwas schwungvoller und spritziger sind: "Wir trauen uns nach 7 Jahren wilder Ehe", "Wir steuern gemeinsam den Ehehafen an"

Design und Druck von Einladungskarten zur Hochzeit. Schriftbild für den Einladungstext wählen.

In der Druckerei lassen Sie sich unterschiedliche Papiersorten, Karten und Schriften zeigen. Überlegen Sie, ob Sie neben den Hochzeitseinladungen, Menü- und Tischkarten, Programme und Danksagungen nicht gleich mitdrucken lassen. Das spart Zeit und Geld. Bedenken Sie auch, das alle Karten farblich mit der weiteren Hochzeitsdeko harmonieren müssen.

Bevor Sie den Auftrag für die Einladungskarten vergeben, lassen Sie sich von mehreren Druckereien schriftliche Angebote geben und vergleichen Sie. Bestätigen Sie den Auftrag schriftlich und überprüfen Sie den Probedruck der Hochzeitseinladung  genau - nachträgliche Änderungen sind teuer.

Laden Sie eine kleine Gästeschar zur Hochzeit, dann können Sie die Einladungen von Hand schreiben und gar selbst mit unterschiedlichen Zeichnungen oder Utensilien verzieren. Bei einer größeren Anzahl Gäste empfiehlt es sich, vorgedruckte Karten zu verwenden. Für die eigene Gestaltung der Einladungskarten , können Grafiken und Motive unterschiedlichster Art aus Büchern, Zeitschriften und aus dem Internet bezogen werden.

Was schreibt man in die Hochzeitseinladung ? Welche Einladungstexte werden gewählt ? Hochzeitseinladungen anhand von Beispielen, Vorlagen und Muster-Texten selber gestalten.

Stoffe und Bänder aus Organza für die Tischdekoration
Stoffe und Bänder aus Tüll

 

Einladungskarten selbst basteln

Das Angebot an schönen Einladungskarten zum Hochzeitsfest ist groß und wer keine Zeit oder keine besondere Begabung hat, Karten selbst zu basteln, der findet bestimmt etwas Fertiges nach seinem Geschmack. Wer lieber eine Einladungskarte nach eigenen Vorstellungen gestalten möchte, kann das zum Beispiel bei einer gemütlichen Bastelstunde mit guten Freunden und Freundinnen tun.

Die Farbe und Gestaltung der Karten und Hochzeitseinladungen, sollte immer mit der restlichen Hochzeitsdeko abgestimmt sein.

Ringspiel - Material: Schere, Doppelkarten, Glitter, Goldstift, Zirkel, Pappe

Diese Karte ist schlicht und schön und passend zu jeder HOCHZEITSDEKORATION. Das Besondere ist, dass sie nicht hochkant wie ein Buch aufgeklappt wird, sondern wie ein Tischkalender von unten nach oben. Auf der Vorderseite sind zwei große Ringe zu sehen, die sich überkreuzen. In dem einen steht das Geburtsdatum des Bräutigams, in dem anderen das der Braut. Ob dies aufgedruckt oder mit schöner Schrift aufgeschrieben wird, kann jeder selbst entscheiden. Auf der Innenseite wiederholt sich das Motiv mit den sich überschneidenden Ringen. Hier ist aber nur die Schnittstelle beschriftet, und zwar mit dem Hochzeitsdatum. Der Einladungstext steht auf einem eingelegten Blatt aus Pergamentpapier.

Wer sich mehr Arbeit machen will, erstellt eine Schablone aus Pappe, auf der sich zwei Ringe überschneiden. Die Gesamtbreite dieser Ringe ist identisch mit der Kartenbreite. Die Schablone wird so auf die Vorderseite der Karte gelegt, dass der Ringrand mit dem unteren Kartenrand abschließt. Eine ausgefallene Idee für die Hochzeitseinladung .

Mit einem Bleistift werden die unteren Teile der Ringe umzeichnet. Der so entstandene Rand wird ausgeschnitten, sodass das Ringmotiv durch den abgerundeten Rand auf der Vorderseite nur angedeutet und nicht deutlich zu erkennen ist.

Diese Karten wirken durch die Auswahl des Papiers und die Farbwahl der Stifte jedes Mal anders, mal edel, mal fröhlich, mal romantisch.

-----------

Blumige Einladung - Material Karten, Fotos, Kleber, Klarsichtfolie oder kleine Tütchen, Blumensamen, Tacker, Band

Diese Einladungsvariante ist nicht nur für Gärtner und Blumenliebhaber gedacht, sondern macht sich auch gut, wenn man im Sommer heiratet und die Hochzeitsdeko aus frischen Blumen besteht. Auf der Vorderseite ist ein Foto des Brautpaares zu sehen, das hinter einem großen Blumenstrauß hervorlugt.

Auf der Innenseite sind Blumensamen in einem kleinen Plastiktütchen festgetackert und mit einer kleinen zarten Schleife aus Organzaband verziert. Aus dem Einladungstext geht neben dem "üblichen" Text hervor, dass die Gäste gebeten werden, den Blumensamen auszustreuen und die Blumen mit zur Hochzeit zu bringen. Natürlich sollten Sie eine Blumensorte aussuchen, die pünktlich zum Hochzeitsdatum auch blüht. Die Gäste können so gleich zur Gestaltung des Festes und der Raumdekoration beitragen.

Man kann in die Einladungskarte auch getrocknete Duftblumen stecken. Wenn der Empfänger den Umschlag aufreißt, strömt ihm ein betörender Duft entgegen, der sofort das Besondere des Anlasses signalisiert.

Streudeko Eheringe für die Tischdeko der Hochzeit
Rote und weiße Herzen für die Hochzeit

 

Bei Hochzeitseinladungen für die Silberne Hochzeit ( Silberhochzeit) bzw Goldene Hochzeit, können den Einladungskarten silberne oder goldene Eheringe beigelegt werden. --- Alternativ wird der Hochzeitseinladung ein Bild vom Brautpaar, ein Gastgeschenk oder Deko-Herzen beigelegt.

Rosenranken für die TischdekorationRosenblätter zum beilegen der Hochzeitseinladung
Die Karten und Umschläge der Hochzeitseinladung, können mit Motiven wie Bildern, Rosen oder Herzen verziert sein. Wichtig ist, dass die Hochzeitseinladungen farblich zu den weiterenDekorationen der Hochzeit passen. Bei der Silbernen Hochzeit (Silberhochzeit) und dür die Goldene Hochzeit sind die Farben vorgegeben. Schlichte Karten und Umschläge für die Einladung zur Hochzeit, werden von vielen Brautpaaren bevorzugt. Einladungstext, Vorlagen-Text und Beispiel-Text für Einladungen bietet das Internet kostenlos.Den Hochzeitseinladungen können Rosen-Blätter oder Deko-Herzen beigelegt sein. Ebenso kann ein Bild vom Brautpaar die Hochzeiteinladung vervollständigen. Hochzeitssprüche und Einladungstexte für die Hochzeitseinladung, finden Sie im Internet. Statt Rosen-Steublätter, werden für die Silberne Hochzeit /Silberhochzeit) und Goldene Hochzeit silberne bzw goldene Eheringe für die Streudeko verwendet. Weitere Streudeko für Geburtstag, Taufe oder Kommunion/ Konfirmation finden Sie im Shop.

 

Newsletter-Anmeldung: