Einladungskarten selber basteln. Einladungen und Karten für Hochzeit, Geburtstag, Taufe und andere Feiern.

Karten aller Art werden für Hochzeit, Geburtstag, Taufe sowie Kommunion/Konfirmation benötigt. Einladungskarten, Tischkarten, Menükarten und Danksagungskarten selber basteln. Glückwunschkarten (Geburtstagsglückwünsche, Taufglückwünsche) und Karten mit Motiv für Ostern und Weihnachten selber machen.

Zur Hochzeit, zur Taufe, zum Geburtstag oder zur Kommunion / Konfirmation werden Karten aller Art benötigt. In den modernen Zeiten von SMS oder email, bleiben Karten  etwas Besonderes.  Das selber Basteln von Einladungskarten, Tischkarten, Menükarten sowie Glückwunschkarten und Danksagugskarten, verleiht der Botschaft eine persönliche Note. Für den Kindergeburtstag werden lustige bunte Einladungen gebastelt, zu Ostern und Weihnachten Grußkarten mit Motiv, sowie für die Silberne Hochzeit (Silberhochzeit) und Goldene Hochzeit Karten in den entsprechenden Farben Silber und Gold. Ideen, Anleitungen, Beispiele und Vorlagen zum selber machen von Einladung, Tischkarte, Menükarte oder Glückwunschkarte, bietet das Internet kostenlos an. Vorlagen, Texte und Beispiele für Trauerkarten (Beileidskarten) finden Sie in der Rubrik Grabgestaltung / Grabschmuck. Nachfolgend werden Materialien zum Basteln von Karten vorgestellt.

 

Hochzeitsglückwunschkarten

Einladungskarten

 

Karten und Umschläge für Einladungen basteln. Einladungskarten zuschneiden

Doppelkarten aus Tonkarton finden Sie im Einzelhandel. Für das Basteln von Karten eignet sich besonders Fotokarton zwischen 120 und 160 g/m2. Das bevorzugte Format für Einladungskarten ist DIN A6 mit passenden Briefumschlägen. Wenn Sie die Karten zuschneiden, wird die lange Seite in der Mitte quer vorgewalzt. Ein Lineal rechtwinklig zur langen Kante anlegen und nachziehen. Die Karte falten und die Kanten bündig nachschneiden. Beim Schneiden darauf achten, dass die Scherre scharf ist. Bei stumpfen Scheren knickt das Papier ein. Ideal zum Basteln mit Karton sind Cutter oder Papier-Messer.

Als Einlegeblatt (Einleger) für Einladungskarten eigent sich am besten Transparentpapier. Das Papier läßt sich hervorragend beschreiben und sieht sehr edel aus. Der Papier-Einleger wird zugeschnitten, mittig gefaltet und in die Karte eingelegt. Papier und Karte können mit einer Kordel oder einem Band entlag dem Karten-Falz zusammengebunden werden.

Klebstoffe und weiteres Zubehör zum selber machen von Karten für Hochzeit, Geburtstag, Taufe oder Verlobung und Kommunion / Konfirmation. Glückwunschkarten und Dansagungskarten nach eigenen Ideen und Vorstellungen gestalten.

 

Sisal VaseOrganza Stoffe

 

Zum Kleben von Karten ist doppelseitiges Klebeband oder ein Klebestift am besten geeignet. Das Arbeiten mit Klebeband kann sauber und fleckenfrei erfolgen. Bei flüssigem Klebstoff besteht die Gefahr, dass sich das Papier aufwirft und wellig wird. Herzen, Sterne, Palietten und Perlen können zum Verzieren auf die Karten geklebt werden. Sehr edel wirkt eine Schleife aus Satinband , mit der die Einladungskarte dekoriert wird.

Weitere wichtige Hilfsmittel beim Basteln von Karten (Einladungskarten, Menükarten, Tischkarten) sind ein spitzer Bleistift, Radiergummi, ein Lineal und Stifte die sich für Handschriften eignen. Handgeschriebene Karten liegen wieder im Trend, da sie sehr persönlich sind. Falls Sie viele Einladungskarten zu verschicken haben, ist es sinnvoll einen Schriftstempel zu verwenden. Der Schriftzug kann mit Stempelfarbe einfach auf die Karte gestempelt werden.

Einladungskarten für Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder Kommunion / Konfirmation selber basteln. Karten für Glückwünsche, Danksagungskarten, Karten-Grüße zu Ostern und Weihnachten, sowie Tischkarten und Menükarten mit Fotokarton und Zubehör selber machen.

 

EinladungskartenSatinband
Einladung, Karten und Glückwunschkarten für Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder Kommunion / Konfirmation selber basteln. Mit Hilfe von Fotokarton Menükarten, Tischkarten, Einladungen und Danksagungskarten selber machen. Vorlagen, Beispiele und Schritt-für-Schritt-Anleitungen ermöglichen Ihnen, die Karten selber zu gestalten. Die Einladungskarte wird mit einer Satinband-Schleife dekoriert. Satinband besticht durch einen schönen seidenen Glanz und wirkt in Verbindung mit Einladungskarten sehr edel. Ideen, Beispiele und Vorlagen zum Basteln von Einladungskarten, Menükarten, Tischkarten sowie Danksagungskarten und Glückwunsch-Karten, finden Sie kostenlos im Internet.

 

Newsletter-Anmeldung: